Frühling in Franken!

Frühling in Franken!

Nürnberg ist die zweitgrößte Stadt Bayerns mit ungefähr einer halben Millionen Einwohnern und ist das Herz Frankens. Nicht nur eine dramatische und faszinierende Vergangenheit, sondern auch eine wundervolle Altstadt, viele internationale Messen und die tolle Lage in der Mitte von Natur und Stadtleben überzeugen viele Bewohner und Touristen. Die Verbindung zu der Universitätsstadt Erlangen und der Wissenschaftsstadt Fürth macht Nürnberg noch attraktiver für Jung und Alt. Große Parks und eine gute Verkehrsanbindung verbinden die drei Städte und die Menschen. Aber vor allem die umliegenden Seen, die Openair Events und die Burg bei Nacht sollte man bereits im Frühling besuchen.

Nuernberg
Nuernberg
Die Blaue Nacht
Die Blaue Nacht

Ein beliebtes Fest für jedermann ist „die Blaue Nacht“ im Zentrum der Stadt. Alle Geschäfte und Plätze tauchen in ein blaues Licht, während Künstler und Ladenbesitzer ihre Arbeiten präsentieren. Viele Besucher treffen sich zu Musik, Cocktails und zu gutem Essen auf der Straße und feiern die ganze Nacht. Wem dies zu viel blau ist, der kann auch die öffentlichen Gärten oder den Zoo besuchen oder lange Wanderwege genießen. Nürnberg ist trotz seiner Einwohneranzahl gemütlich und natürlich geblieben. Wer eine Reise nach Deutschland plant, der sollte sich die Mitte Frankens nicht entgehen lassen!

error: Content is protected !!